Krankengymnastik/Physiotherapie:

  • n. Bobath für Kinder und Erwachsene
  • Cyriax
  • Lehnert-Schroth
  • PNF
  • Manuelle Therapie (auch n. Maitland)
  • Schlingentisch
  • Atemtherapie
  • KG n. Brunkow
  • Beckenbodengymnastik
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Rückbildungsgymnastik
  • Entspannungstherapie
  • Cranio-sacrale Osteopathie
  • Triggerpunkt-Behandlung
  • FBL
  • Taping
  • MTT (med. Trainingstherapie)
  • Psychomotorik
  • Hausbesuch
     

Lymphdrainage/Massage:

  • Manuelle Lymphdrainage
  • Klassische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Klopfmassage
  • Teil- und Ganzkörpermassagen
  • APM (Akupunktmassage)
  • Fußreflexzonen-Massage
     

Sonstiges:

  • Fangopackung (Naturmoor)
  • Kältetherapie
  • Heißluft
  • heiße Rolle
  • Elektrotherapie
  • Ultraschall
  • SRT-Zeptor
    (Stochastische Resonanztherapie)
     

Ergotherapie

  • Training der kognitiven Fähigkeiten
  • Gedächtnistraining
  • ADL (Aufgaben des täglichen Lebens)
  • Wasch- und Anziehtraining
  • Biographie-Arbeit
  • Beratung der Angehörigen
  • Koordination und Integration Sinneswahrnehmungen
  • Schulung von Grob- und Feinmotorik
  • Tonusregulation
  • Hausbesuch
     

Prävention und Fitness

  • MTT (med. Trainingstherapie)
  • Rückenschulung
  • Nordic-Walking
  • Beckenboden-Training
  • Entspannung
  • Seniorengymnastik
  • Wohlfühlmassagen
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Osteoporose-Gymnastik
  • Rücken-Fit für Kinder
  • Gesundheits-Management

 

 

Betriebliche Gesundheitsförderung

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung bieten wir Betrieben verschiedene Leistungen für ihre MitarbeiterInnen an. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Training an den medizinischen Trainingsgeräten, Nordic-Walking, Wirbelsäulengymnastik, Rückenschule und Entspannung.

Zusätzlich besuchen wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Wunsch direkt an ihrem Arbeitsplatz, um sie vor Ort optimal über die ergonomische Einstellung bzw. die individuellen Möglichkeiten für einen gesunden Arbeitsplatz zu informieren.

Häufig können durch diese Maßnahmen die Ausfallkosten, die durch Krankheit entstehen, deutlich verringert werden. Vor Ort besichtigen und bewerten wir die Ergonomie des individuellen Arbeitsplatzes und machen Ihnen ggf. Änderungsvorschläge bzw. beraten auch Ihre/n Mitarbeiter/in bezüglich der Arbeitssituation.

Ein weiteres Tool zur betrieblichen Gesundheitsförderung bildet das Gesundheitscoaching. Hier wird mit dem jeweiligen Kunden gemeinsam ein Konzept für spezielle individuelle Gesundheitsziele erarbeitet. Unter Berücksichtigung ganzheitlicher Methoden, die das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele zum Ziel haben und fundierter Tests wird der Kunde auf seinem Weg einer Verhaltensänderung in Bezug auf sein individuelles gesundheitliches Ziel begleitet.